Besichtigung des Luftschutzstollens in Iserlohn

Nach getaner Arbeit haben unsere Objektleitungen gemeinsam mit unserer Betriebsleitung den Luftschutzstollen in der Iserlohner Altstadt besichtigt.

Während der Luftangriffe auf die Stadt im zweiten Weltkrieg bot der Bunker im April 1945 über 2.000 Schutzsuchenden eine Zuflucht.

Abgerundet wurde das ganze noch mit einem gemeinsammen Essen.


Zurück zu allen Meldungen